Archivieren

Natur im Flug

Welche Tiere können fliegen und wie schaffen sie es ?? Welchen Naturgesetzen unterliegen sie ?? Es werden Spiele organisiert,didaktische Aktivitäten und Labore angeboten. Mit der Gruppe “Volo Libero” werden Gleitflüge vom Berg Simeone gezeigt.

Naturfotografie

die Welt hautnah

In diesem Workshop erlernen wir die Natur hautnah zu fotografieren,um besondere Details fotografisch festzuhalten ; wir öffnen ein Fenster in eine unbekannte Welt. Dieser Workshop besteht aus einem theoretischen und einem praktischen (in unseren Schmetterlingshallen) Teil.

Die Nacht der Schmetterlinge

In tropischen Wäldern, während der Nacht, fangen die Überraschungen an: ungewöhnliche Tiere, geheimnisvolle Klänge, einzigartige Gerüche. Mit einer Taschenlampe und in Begleitung einer Führung, besuchen Sie die Schmetterlingshallen im Dunkeln. Später werden Sie draußen die einheimischen Motten beobachten und Geschichten darüber hören.

Genussspaziergang

Natur-genuss Ausflug

Ausflug in die Natur mit allen vorhandenen Sinnen: Beobachten,Hören,Fühlen,Riechen und Schmecken.Entlang des Naturpfades sind verschiedene Stände mit einheimischen Produkten aufgebaut.

Ich schlafe mit den Schmetterlingen

(Nacht im Museum)

Vor dem Lagerfeuer spielen, zwischen den Tieren des Waldes und den Geschichten der Natur. Später geht es in die Gewächshäuser, und schließlich in den Schlafsack. Eine Nacht in einem besonderen Museum, ein unvergessliches Erlebnis, das wenig Angst und viel Charme für junge Entdecker mit sich bringt.

Fliegt hier eine Eule?

Während der Nacht erwacht Leben im Wald. Ein Nachtausflug in der Umgebung von Bordano,um herauzufinden ,welche Tiere nachtaktiv sind. Zum Abschluss gibt es Nudeln für alle und dabei werden die gesammelten Eindrücke nochmal besprochen.